Mobi-Click Deutschland

Life Tel 4 Ex -Ex-Schutz-Smartphone für ATEX Zone 1/21 mit Totmann-App

Sonderpreis Preis €949,00 Normaler Preis

inkl. MwSt.

Das Life Tel 4 Ex ist nicht nur ein absolut robustes (IP 68), sondern vor allem auch zertifiziertes, explosionsgeschütztes Industrie-Smartphone zum weltweiten Schutz Ihrer Mitarbeiter in Ex-Schutz-Zonen (Android Betriebssystem). Es wurde speziell für die Sicherung von Alleinarbeit in Ex-geschützten Bereichen gemäß ATEX Richtlinie 2014/34/EU entwickelt.

Das Smartphone für die Absicherung gefährlicher Alleinarbeit

Beschleunigungs- und Lagesensoren lösen bei diesem ATEX Smartphone je nach vorab konfigurierter Einstellung einen Totmann-Alarm aus. Der Trägers des Life Tel 4 Ex hat dann die Möglichkeit den Alarm zu quittieren. Mithilfe der verbauten Sensoren erkennt die speziell konzipierte Notfall-App das Bewegungsprofil des Alleinarbeiters, so dass das Life Tel 4 Ex im Falle eines Unfalls oder einem willentlichen Hilferuf des Trägers automatisch ein Notsignal an die verbundene Leitstelle auslöst.Hierbei kann auch eine Freisprech-Verbindung hergestellt werden um Sprechkontakt zum Verunfallten herzustellen. Durch das integrierte GPS-Ortungs-Modul wird die Position im Bedarfsfall direkt übermittelt. Dadurch kommt die Rettungskette unverzüglich in Gang, so dass der Verunfallte mit allen übermittelten Informationen des Life Tel 4 Ex   sofort gefunden werden kann, wenn jede Sekunde zählt.

 zum Produktvideo

EX-Zonen:

EX II 2 G E X ib IIC T 4 Gb (Zone 1) IP68

EX II 2 G E X ib IIIC T 4 Db (Zone 21) IP68

 

Willensabhängiger Alarm

SOS-Notruftaste / Paniktaste

Die rote SOS-Taste des Life-Tel 4 dient zur sofortigen Alarmauslösung durch den Nutzer. Nach einem einfachen Tastendruck sendet das Life-Tel unverzüglich Alarme an drei vorprogrammierte Nummern. Die Alarme erfolgen als SMS und/oder Anruf.

 

Willensunabhängiger Alarm 

Ruhealarm / Totmannschaltung

Beim Ruhealarm überwacht das Life-Tel 4, ob sich der Nutzer in Bewegung befindet. Falls es nach einer selbst definierbaren Zeit keine Bewegung erkennt, weil die Person handlungsunfähig ist, löst das Gerät einen Voralarm aus. Dieser wird optisch und akustisch angezeigt. Wenn sich die Person innerhalb der Dauer des Voralarms nicht wieder bewegt, löst das Life-Tel 4 den Alarm aus und benachrichtigt die voreingestellten Rufnummern per SMS und/oder Anruf.

Lagealarm

Das Life-Tel 4 überwacht die Lage des Gerätes mittels eines Lagesensors. Weicht der Träger des Life-Tel 4 von der voreingestellten Position mehr als 45 Grad über einen definierten Zeitraum ablöst das Life-Tel 4 einen Voralarm aus. Wenn die Person innerhalb der Dauer des Voralarms nicht zum eingestellten Winkelbereich zurückkehrt (z.B. aufgrund von Ohnmacht), löst das Life-Tel 4 den Alarm aus und benachrichtigt die voreingestellten Rufnummern per SMS und/oder Anruf.

Zeitalarm

Beim Zeitalarm meldet sich das Life-Tel 4 zu definierten Uhrzeiten oder Zeitintervallen optisch durch Blinken der großen Tasten und durch ein akustisches Signal. Mit dem Drücken einer beliebigen Taste, quittiert der Nutzer, dass alles in Ordnung ist. Falls eine Bestätigung ausbleibt, löst das Life-Tel 4 den Alarm aus und benachrichtigt die voreingestellten Rufnummern per SMS und/oder Anruf.

Fluchtalarm

Bei diesem Alarm reagiert das Life-Tel 4 auf hektische Bewegungen, wie sie bei einer Flucht vorkommen. Nach dem Voralarm löst das Life-Tel 4 den Alarm aus und benachrichtigt die voreingestellten Rufnummern per SMS und/oder Anruf.

Sturzalarm

Alternative zum Fluchtalarm – sofern ein Fluchtalarm bei der Arbeit nicht zu erwarten ist, dafür die Gefahr von Stürzen signifikant hoch ist, dient der Alarm im Falle eines Sturzes als Alternative.

 

GPS-Funktionen

 

GPS-Standortermittlung

Das Life-Tel 4 ist mit einem GPS-Empfänger ausgestattet, der die Abfrage der GPS-Koordinaten jederzeit ermöglicht. Im Falle eines Alarms werden grundsätzlich die zur Verfügung stehenden GPS-Koordinaten in der Alarm-SMS mitgesendet. Zur manuellen Lokalisierung der Personen geben Sie die Koordinaten in einen der vielen Online-Dienste oder ein geeignetes Programm ein. Zur Stromersparnis lassen sich GPS-Abfrageintervalle einrichten und verändern.

GPS-Zonenalarm

Soll der Nutzer einen bestimmten Bereich nicht verlassen, ermöglicht der GPS-Zonenalarm eine entsprechende Überwachung. Dazu richten Sie über die Eingabe von GPS-Koordinaten eine GPS-Zone ein. Bei jedem Verlassen und Betreten der Zone durch den Nutzer sendet das Life-Tel 4 eine Alarmmeldung per SMS.

 

Von Berufsgenossenschaften und der DGUV empfohlen.

Personen-Notsignal-Anlagen, die nach der Produktnorm VDE V 0825-1 gebaut und parametriert sind, sind geeignet, für die Personen-Notsignalisierung bei gefährlichen Alleinarbeiten entsprechend DGUV Regel 112–139 (ex BGR/GUV-R 139) eingesetzt zu werden. 

 

 

Technische Daten

  • CPU Quad-Core Prozessor 1,3 GHZ 4,4 Android OS
  • Bildschirmgröße 4 Zoll
  • Akku 3000 mAh
  • 3G / UMTS-fähig GSM 850/900/1800/1900
  • 8 GB interner Speicher
  • 1 GB RAM
  • Staub- und Wasserdicht: 30m Min und bis zu 2m Tiefe
  • Aufprallschutz
  • Temparaturbereich -20°C bis 60°C
  • GPS, AGPS-fähig
  • 2 Kameras (Vorderseite 0,3 MP ; Rückseite 5,0 MP)
  • Accelermeter
  • Bluetooth 4.0
  • NFC Modul enthalten
  • Dual Simkarten
  • Anti-scratch Glass
  • Gewicht: 233g
  • Maße: 134 mm x 69 mm x 21 mm (LxBxH)
  • Standby time: 180 Std – ca 7-8 Tage
  • Schutzart IP 68
  • Gesprächszeit: Bis zu 2,5 h
  • Farbe: gelb / schwarz

 

Lieferumfang

  • Personen-Notsignal-Gerät Life-Tel 4
  • auf Wunsch Oberarm- oder Gürteltasche
  • USB Ladegerät
  • Bedienungsanleitung